Beim Turnier am 25.01.2020 in der Maingauhalle des SV Vorwärts Kleinostheim hatten wir eine starke Gruppe mit dem FSV Glattbach, SV, Vorwärts Kleinostheim und der Viktoria Aschaffenburg. Im ersten Spiel trafen wir auf das Team des FSV Glattbach. Diese Partie wurde souverän mit 5:0 gewonnen. Hierbei zeichneten sich unsere Stürmer und das Mittelfeld um Lara-Maria, Nico, Felix, Kasper und Julian mit einem konsequenten Forechecking aus, so dass der Gegnern von unserm Tor, welches Vincent sauber hielt, ferngehalten wurden. Die Abwehr mit Max, Melih, Marijan und Noah war dann der Schlüssel zum Erfolg im zweiten Gruppenspiel gegen den SV Vorwärts Kleinostheim. Auch hier sind wir letztendlich verdient zu einem 5:0 Sieg gekommen, den wir uns durch eine insgesamt starke Mannschaftleistung erspielten. Der letzte Gruppengegner war dann die Viktoria Aschaffenburg. Hier haben wir in der Anfangsphase gut mitgehalten, zeigten uns aber zu ängstlich in den Abschlüssen und im Gesamtverhalten. Dies wurde dann von unserem Gegner auch gleich ausgenutzt und so wurde das Spiel zu einer reinen Abwehrschlacht für uns, da wir nicht wie in den ersten beiden Partien auf unsere spielerischen Mittel mit zurückgreifen konnten. Diese Partie ging dann auch mit 3:0 verdient an die Viktoria. Somit standen wir im kleinen Finale um den dritten Platz gegen den VfR Goldbach, das wir dann nach einigen Anlaufschwierigkeiten mit 3:0 für uns entscheiden konnten, und somit den dritten Platz sicher hatten. Insgesamt gesehen war es ein sehr erfolgreicher Samstagvormittag, niemand hat sich verletzt und wir hatten vor allem jede Menge Spaß.